semi1_web semi2_web semi3_1_web

Beratung / Seminare
Gerne komme ich zu Ihnen und gestalte mit Ihnen gemeinsam ein bis zwei Stunden zu verschiedenen Themen:

In Kindergarten, Schule, Krabbelgruppe...

Wortgewandt durchs Leben gehen
Heute die Sprache entdecken, damit ich morgen nicht sprachlos bin. - Förderung der Sprachentwicklung im Alltag
Sprechen lernen geht ganz von selbst – und wenn nicht? - Inhalte der Logopädie am Beispiel Ihres Kindes
Mit dem Essen spielt man nicht.... schade eigentlich! - Förderung der Mundmotorik – alltagstauglich umgesetzt
Hör genau, lies genau, schreib genau... so einfach ist das alles gar nicht! Was steckt dahinter? Was können wir tun, was kann Ihr Kind beitragen, um kleinere und größere Hürden zu überwinden?

 
Für Senioren- und Pflegeheime, Krankenhäuser, ambulante Pflege, Angehörige:

„Meine Suppe ess` ich nicht...“ - was gehört zum „korrekten“ Schlucken? Was steckt hinter einem „Verschlucken“? Und wie können wir unterstützend und verändernd Anteil nehmen? 
   Und plötzlich war alles anders! – Sprach- und Sprechstörungen nach Schlaganfall und bei neurologischen Erkrankungen. Eine kleine Einführung und viel Möglichkeit zum Eigentraining. Erarbeiten wir gemeinsam Möglichkeiten zur Veränderung der Kommunikation.

Für Lehrer, Lektoren, Gruppenleiter, Frauen und Männer...

So findet Ihre Rede Gehör - Wenn Sie eine Rede halten, wenn Sie öffentlich sprechen, dann macht der Inhalt des Gesagten nur ca. 20 % aus – während Ihr Auftreten, Ihre Haltung, Ihre Stimme sowie Ihre Artikulation mit 80 % ein deutliches (und oft unterschätztes Gewicht) haben. In diesem Workshop sehen Sie sich genau diese 80 % an und versuchen, dies in Übungen zu Wahrnehmung und Eigenerfahrung spürbar zu verändern.
  Artikulationstraining für Lektoren
  Wenn die Stimme nicht stimmt... Stimmwerkstatt, Stimmhygiene für Sprechberufe